NOCTURN Low-Light-Kameras

Die Low-Light-Kameras der NOCTURN-Familie bieten Tag-durch-Nacht-Aufnahmen und erfassen Bilder unter extremen Lichtbedingungen von Tageslicht bis zur Viertelmond-Dunkelheit. NOCTURN-Kameras sind robust und daher ideal für Überwachungs-, Sicherheits- und mobile Anwendungen wie Grenzschutz, Aufklärungs-UAVs und Überwachung von gepanzerten Fahrzeugen. NOCTURN ist auf die Anforderungen an Größe, Gewicht und Leistung (SWaP) optimiert und eignet sich auch für den Einsatz als tragbare Kamera, wie zum Beispiel für Waffe, Helm-Displays und Monokulare.

Die NOCTURN-Color-Modelle werden vom proprietären KAMELEON-Imaging-Sensor angetrieben, einem Halbleitersensor, der weniger als 4-Read-Rauschen bietet, mit einer Auflösung von SXGA (1280 × 1024) bei Bildraten bis zu 100 Hz. Der KAMELEON-Sensor bietet große 9.72µm-Pixel mit Mikrolinsen für eine optimale Quanteneffizienz von mehr als 60% und liefert hochauflösende Bilder mit schwachem Licht, die die Sicht des menschlichen Auges erweitern.

Low Light Kamera

NOCTURN Digitale extrem schwache CMOS-Kamera

Überwachungs-Imaging für 24 / 7-Beleuchtungszustands

Vielseitig und doch einfach.

Die NOCTURN-Kamera ist ein robustes Low-Light-Kameramodul, das hochauflösende Auflösung, hohe Empfindlichkeit und einen hohen Dynamikbereich bei niedrigem Stromverbrauch bietet. Es bietet farbige oder monochrome Echtzeit-Imaging-Funktionen - von Tageslicht bis zu hellem Sternenlicht - im sichtbaren und nahen Infrarotbereich. Aufgrund seiner geringen Größe, seines geringen Gewichts und seiner geringen Leistungsstärke (SWaP) ist dieses Kameramodul ideal für die Integration in Überwachungssysteme für Luft-, Hand- und Handgeräte. Je nach Bedarf sind verschiedene Versionen von einem einfachen Modul bis hin zu einer vollwertigen Kamera verfügbar.

NOCTURN-Kamera

Mit dem 9.7 × 9.7µm-Pixel, der 1280 × 1024-Auflösung und dem <4-Ausleserauschen bietet NOCTURN eine unübertroffene Bildgebung bei schwachem Licht mit einstellbaren Videoraten von bis zu 100-Bildern pro Sekunde. Die integrierte Elektronik bietet eine automatische Verstärkungsregelung (AGC), einen hohen dynamischen Bereich (HDR), eine Korrektur der Nichtgleichmäßigkeit (NUC) und eine fortschrittliche Bildverbesserung. Dadurch kann das NOCTURN-Kameramodul ein verbessertes kontinuierliches Situationsbewusstsein bereitstellen, ohne die Mobilität und den SWaP zu beeinträchtigen.

NOCTURN ist in mehreren Modellen verfügbar, die eine Auswahl an Verbindungsoptionen bieten: PAL oder NTSC-Analogvideo, CameraLink®-kompatibel, Gigabit-Ethernet, USB oder USB3 für Plug & Play-Integration, Power over Ethernet.

Low Light Kamera

NOCTURN Digitale Extreme Low Light CMOS-Kamera: Anwendungen

UAV / UAS Imaging:
UAV / UAS werden für eine beliebige Anzahl von Unterstützungsmissionen eingesetzt: Aufklärung, Überwachung, Aufklärung, Zielidentifizierung sowie Suche und Rettung. Kleine Einheiten erfordern kompakte Bordsysteme für Kommunikation, Navigation und Bildgebung. Systeme, die für den Einsatz in UAV / UAS ausgewählt werden, müssen hinsichtlich Größe, Gewicht und Leistung (SWaP) optimiert werden, unter verschiedensten Umgebungsbedingungen funktionieren und so vielseitig wie möglich sein, um die Vielzahl der erforderlichen Aufgaben zu unterstützen solche Flugzeuge.

Vorteile von NOCTURN für UAV / UAS:
◊ Langzeitüberwachung ohne thermische oder NIR-Nachtkameras mit Light Level 3.
◊ SWaP in einer einzigen Lösung für Tag / Nacht-Imaging optimiert: 37mm3, 85g, 1.8W typisch.
◊ Standard-CS-Objektivfassung und bis zu 8X-Digitalzoom.
◊ Bis zu 100 Hz-Bildraten für Hochgeschwindigkeitsaufnahmen.

Mehr über UAV-Anwendungen

Langstreckenidentifikation:

Die Möglichkeit, unerkannte Bilder und Landschaften zu beobachten und aufzuzeichnen, ist für die Sicherheit von Leben und Infrastruktur von entscheidender Bedeutung. Moderne Kriegsführungstechniken, ob statische Überwachung oder mobile Überwachung, stützen sich stark auf Informationen, die durch verdeckte Fernüberwachungsmethoden wie versteckte Kameras gewonnen werden. Für die Bildgebungstechnologie muss die Kamera sowohl bei Tageslicht als auch bei Nacht hochwertige Bilder erzeugen.

Vorteile von NOCTURN bei der Fernidentifizierung:
◊ Für Aufnahmen mit wenig Licht ist keine zusätzliche Beleuchtung erforderlich
◊ Hohe Auflösung erhöht die Erkennungswahrscheinlichkeit erheblich
◊ Erkennung von NIR-Laserfrequenzen
◊ Niedriger Signal-Rausch-Abstand

Mehr über Long Range ID

Überwachung:

Die ideale Überwachungskamera bietet eine einzige Lösung mit der Fähigkeit, bei Tageslicht- oder Nachtlichtbedingungen ohne zusätzliche Nachtlichtbedingungen gleichermaßen gut zu sehen, und bietet dennoch einfache Standardkonnektivität, so dass mehrere Video-Feeds an einem Standardstandort angezeigt werden können. Eine solche Kamera würde den Bedarf an separaten Tag- und Nachtsystemen überflüssig machen und die Anforderungen an die Verkabelung und Stromversorgung vereinfachen.

Vorteile von NOCTURN bei Überwachungsoperationen:
◊ Hohe Bildqualität bei schwachem Licht
◊ Tag durch Nachtaufnahmen auch in Farbe
◊ Standardkommunikationsverbindungen (Gigabit Ethernet, USB3)
◊ Langstreckenidentifikation

Mehr über Überwachung

◊ CCTV-Sicherheit und -Überwachung
◊ Mann tragbare Vision-Systeme
◊ Langzeitzielidentifikation
◊ 860- und 1064nm-Laserlinienerkennung
◊ UAV und andere Aufklärung

◊ Machine Vision
◊ Spektroskopie
◊ Biochip-Lesung
◊ Spektrale Bildgebung
◊ Passive Bildgebung bei schwachem Licht

NOCTURN Digitale Extreme Low Light CMOS-Kamera: Merkmale / Vorteile

◊ 1280 × 1024-Auflösung bei 100-Bildern pro Sekunde

◊ <4-E-Read-out-Rauschen bei Bildraten von bis zu 100-Bildern pro Sekunde und hoher Dynamikbereich mit 9.7 × 9.7µm-Pixelabstand

◊ Geringe Größe, Gewicht und Leistung (SWaP)

◊ Intelligente Elektronik an Bord

◊ Optische und Video-Schnittstellen
(Camera Link®, NTSC, PAL, USB3 und Ethernet GigE Vision®)

Hochauflösende Bilder zur Verbesserung von Erkennung, Erkennung und Situationsbewusstsein

Hoher Signal-Rausch-Abstand und Szenenkontrast bei hellem Licht von Tageslicht bis Tageslicht: ideal für 24 / 7-Operationen

Ideal für kleine tragbare Systeme mit Standardbatterien

Automatische Verarbeitung zur Verstärkungssteuerung, Bildkorrektur und Verbesserung, um qualitativ hochwertige Bilder zu gewährleisten

Erleichtern Sie die Integration in Ihr System mithilfe von Schnittstellen für Industriestandards

Low-Light-Kamera CMOS-Technologie

LYNX
Lynx-cmos-Sensor
Der LYNX Digital CMOS Low Light Sensor bietet überragende monochrome Bildaufnahmen über Nacht in einem hochauflösenden Sensor, der ein qualitativ hochwertiges Fernbild liefert.
Laden Sie die LYNX-Spezifikationen herunter

Mehr über LYNX

KAMELEON
Kameleon-cmos-Sensor
Der KAMELEON Color CMOS Low Light Sensor ermöglicht dem Benutzer das Hinzufügen von Farbe, um das Verständnis der Szene zu verbessern, und bietet dennoch eine hervorragende Reaktion bei schwachem Licht, ohne dass zusätzliche Beleuchtung erforderlich ist.

Mehr über KAMELEON

Weiträumige Überwachung