Perimeterbeobachtung und Notfallbetrieb - POD Ops

POD Ops - Die Zukunft der Sicherheits-, Strafverfolgungs-, Militär- und Notfallmaßnahmen ist da.

Aufgrund der Unzugänglichkeit gibt es weites abgelegenes Gelände, Amphibienlandschaften und Meeresausdehnungen, die schwer zu überwachen oder zu sichern sind. Die Lösung der Probleme bei der Bewirtschaftung dieser Gebiete wird immer dringlicher, da der Fischfang Küstenressourcen erschöpft, der Klimawandel die Migration zwingt und der Schutz der Grenzen an Bedeutung gewinnt.

Angesichts der logistischen und wirtschaftlichen Herausforderungen bei der Überwachung von Feuchtgebieten, Inseln, Meeresmonumenten, Meeresschutzgebieten, großen abgelegenen Gebieten oder Schutzgebieten ergeben sich einzigartige Sicherheitsprobleme. Durch den Einsatz der richtigen Überwachungstechnologien kann die Überwachungsfähigkeit erhöht und das Strafverfolgungspersonal auf verdächtige Aktivitäten aufmerksam gemacht werden.

Die Überwachungs- und Durchsetzungsstrategien von POD Ops bieten einige der effizientesten und kostengünstigsten Lösungen für den Betrieb in diesen anspruchsvollen Bereichen und Überwachung Menschliche Aktivität.

Transportsysteme sind für den Betrieb unter normalen Bedingungen ausgelegt. Störungen, wie sie durch einen Unfall oder ein Unwetter verursacht werden, sind jedoch eher üblich und schwer zu bewältigen. Gelegentlich kommt es zu einer weitaus größeren Störung, soweit die Sicherheit einer ganzen Region oder Nation gefährdet ist.

Verbesserte Sichtbarkeits- und Reaktionsfähigkeiten für die Oberfläche in der Luft, basierend auf der Integration von Hovercraft, Drohnen, Rettungsprodukten, audiovisueller Überwachung, nicht tödlichen Reinigungsmitteln, Brandbekämpfungsgeräten und intelligenter Kommunikation. Kann amphibisch oder in jedem Gelände gestartet, implementiert und verwaltet werden.

POD Ops - Überwachung und Sicherheit

POD Ops sind,
Mobile Surface to Air Military - Lösungen für Strafverfolgung und Notfallmaßnahmen

Die POD Ops-Technologie wurde von Hov Pod entwickelt und basiert auf Innovation sowie der Integration von Produkten und Technologien, die einzigartig effektive und kostengünstige Überwachungslösungen schaffen. POD Ops hat seinen Fokus auf verwertbare Informationen geschärft und auf die Integration von Drohnen und Luftkissenfahrzeugen angewandt, um die Missionsfähigkeiten zu optimieren und ihre Effizienz zu maximieren.

Die Integration von autonomem Hovercraft (USV), Drohnen (UAV), eingebundenen Drohnen, batteriebetriebenen Batterietauschern, Langstreckenkameras, Wärmebildkameras, Kameras mit schwachem Licht, Sensoren, Sonar, Radar, 3D-Mapping, Datenanalyse und sichere Kommunikation.

Die Lösung verwendet globale Positionierungssysteme (GPS), Vision, Adapter und Algorithmen, um ständig zu analysieren, was die Drohne und das Hovercraft durch Bordkameras und Sensoren sehen. Das System kann mit jeder Kamera zusammenarbeiten, die ein für Echtzeit-Sichtalgorithmen geeignetes Bild liefert.

POD Ops - agnostische Lösung

Die Lösungen von POD Ops verwenden einen proprietären Adapter, der an Bord der Drohne installiert ist, um eine Verbindung mit der Basis- / Steuerstation, dem Luftkissenfahrzeug und der HoverHome Mobile Drone-Batterieaufladung und -austauschstation zu ermöglichen. Der Adapter ist mit mehreren Aufgabenanwendungen vorinstalliert, mit denen die Drohne und das Luftkissenfahrzeug Aufgaben ausführen können, die für ihren Zweck relevant sind - und zwar autonom. Der Adapter kann an fast jeder Größe und Art von Drohnen installiert werden, unabhängig vom Hersteller.

Darüber hinaus bietet POD Ops eine Schnittstelle, die in vorhandene Systeme im Kontrollraum der Sicherheitsabteilung integriert werden kann. Cloud-Management-Software ermöglicht den Fernzugriff und die Verwaltung mehrerer Drohnen, mehrerer Luftkissenfahrzeuge sowie stationärer Einheiten. Die Software sammelt, analysiert und präsentiert Daten als umsetzbare Intelligenz, während Live-Videos kontinuierlich übertragen werden.